Rahmenverträge des LIV

Energie, Strom und Gas viel günstiger beziehen

Der Landesinnungsverband der Gold- und Silberschmiede sowie Juweliere Nordrhein-Westfalen unterzeichnete Rahmenverträge für die Nutzung günstiger Strom- und Gaslieferungen für Mitglieder und Förderer.

Nach intensiv geführten Verhandlungen konnte Landesinnungsmeister, Raphael Fischer, nach Prüfung mehrerer Angebote, auf Empfehlung von LIV Vorstandsmitglied, Goldschmiedemeister, Björn Broda, Meerbusch, nun Rahmenverträge für Sie für sehr günstige Strom- und Gaslieferungen abschließen.

Vattenfall erhielt den Zuschlag, denn das Angebot das Sebastian A. Tophoven als Repräsentant unterbreitete war interessanter / günstiger als das von anderen Anbietern gemachte Angebot. Fischer, ist sehr froh über diesen unabhängigen, eigenständigen Vertragsabschluss.

Alle Mitglieder, auch Gast- und Fördermitglieder des Landesinnungsverbandes NRW ja sogar demnächst auch deren Mitarbeiter und Angestellte können diese preisgünstigen Angebote nutzen.

Es ist ganz einfach und unproblematisch:

Sie scannen ihre letzte Strom und wenn vorhanden Gasrechnung ein und versenden diese per eMail an energie@liv-nrw.de.

Alternativ können Sie auch eine Kopie per Fax an 02382/2976 senden.

Ihre Angaben werden mit den günstigen Verbrauchspreisen berechnet.
Sie erhalten zeitnah Informationen und können in aller Regel mit einer Unterschrift dauerhaft viel Geld (bis zu 30%) sparen.
Probieren Sie es, auch wenn Sie noch kein Mitglied sind!

Die meisten Nutzer sparen viel mehr als sie für den Mitgliedsbeitrag im LIV, er beträgt derzeit 190.-- €uro pro Jahr, ausgeben werden.

Probieren kostet nichts!

Bargeldlose Zahlungen günstiger Abwickeln

Der Landesinnungsverband der Gold- und Silberschmiede sowie Juweliere Nordrhein-Westfalen unterzeichnete einen Rahmenvertrag für die günstige Nutzung von bargeldlosen Zahlungssystemen für Mitglieder und Förderer.

Nach wiederum intensiv geführten Verhandlungen konnte Landesinnungsmeister, Raphael Fischer, nach jahrelanger eigener guter Erfahrung in der Zusammenarbeit, nun einen Rahmenvertrag die günstige Nutzung von bargeldlosen Zahlungssystemen abschließen.

Iingenico erhielt den Zuschlag, denn das Angebot das Thomas Mekelburg, als Large Account Manager, der Ingenico, unterbreitete war interessanter als die von anderen Anbietern erstellte Offerte.
Alle Mitglieder, auch Gast- und Fördermitglieder des Landesinnungsverbandes NRW können diese kostengünstigen Angebote nutzen.

Es ist ganz einfach und unproblematisch:

Sie scannen ihre letzte Abrechnung eines vorhandenen Anbieters ein und versenden diese per eMail an ingenico@liv-nrw.de.

Alternativ können Sie auch eine Kopie per Fax an 02382/2976 senden.
Sollten Sie noch kein Zahlungssystem nutzen bitten Sie auf dem gleichen Weg um ein Angebot oder Beratungsgespräch!

Sie erhalten zeitnah Informationen und können in aller Regel mit einer Unterschrift dauerhaft viel Geld (bis zu 50%) sparen.
Probieren Sie es, auch wenn Sie noch kein Mitglied sind!

Die meisten Nutzer sparen viel mehr als sie für den Mitgliedsbeitrag im LIV, er beträgt derzeit 190.-- €uro pro Jahr, ausgeben werden.

Probieren kostet nichts!

Ihr Landesverband mit Mehrwert!